Fridge People

Fridge People

„free flowing fusion“ nennen Fridge People ihren Musikstil, eine Melange aus dem erdigem Funk und groovigem Jazz.
Das Quartett, bestehend aus Sven Götz (Gitarre), Gernot Ziegler (Keyboards), Gernot Kögel (Bass) und Matthias Füchsle (Schlagzeug), präsentiert überwiegend eigene Kompositionen. Auf der Bühne entfacht FRIDGE PEOPLE ein musikalisches Feuerwerk dessen Energie und Leidenschaft kein Bein ruhig und keinen Kopf kühl lässt.
Diese Musik berauscht sowohl Jazzpuristen als auch ein Publikum, dem Jazz eher fern ist.

Pressestimmen:
Jazzthing: „eine kraftvolle und expressive, hymnische und atmosphärisch dichte Jazz-Fusion, die mit hochgepitchten Drum&Bass-Grooves, chilligen Ambient-Sounds und erdigem Funk modernisiert ist“.

Rhein Neckar Zeitung: „Mit atemberaubender Spielfreude und einer abgefahrenen Stilmischung katapultieren die Musiker die Zuhörer in andere musikalische Umlaufbahnen. Fridge People – eine wohltuende Abwechslung“.

Badische Zeitung: „Unüberhörbare musikalische Frische, die sie sich auch nicht durch ein Hochschulstudium austreiben ließ. Lebendigkeit glüht regelrecht hinter den ausgeprägten handwerklichen Fähigkeiten. Vielschichtig sind die Kompositionen, denen die Lust am Experimentieren anzumerken ist. Neben den Improvisationen ist vor allem die Kommunikation der Musiker faszinierend“.

www.fridgepeople.de

CELEVIBRATION

INTERGALACTIC RAINFOREST